AfD-Berlin wählte Delegierte für die Bundeswahlversammlung

Etwa 200 Parteimitglieder des Berliner Landesverbandes der Alternative für Deutschland (AfD) haben am 16. Dezember die 16 Delegierten für die Bundeswahlversammlung der Partei gewählt. Gemeinsam mit den Delegierten aus den anderen Bundesländern werden sie im Januar in Aschaffenburg über die Spitzenkandidaten der AfD für die Europawahl entscheiden, bei der der eurokritischen Partei sehr gute Chancen eingeräumt werden. Hugh Bronson erzielte zusammen mit Frau von Storch mit 106 von 187 abgegebenen Stimmen das beste Ergebnis. Artikel lesen Das Meinungsforschungsinstitut INSA hat mit FOCUS Online vor kurzem eine Umfrage durchgeführt, wonach “Die Alternative für Deutschland sollte nach der Meinung jedes zehnten Deutschen (9 Prozent) im Europäischen Parlament vertreten sein.” Die Wahl in Berlin wurde parteiintern auch als wichtiges Stimmungsbarometer und Entscheidung über den Kurs der Partei bewertet. Schon am 7. Dezember hatte der Berliner Landesverband auf einem Programmkonvent über die inhaltliche Ausrichtung der Partei diskutiert. Am 25. Januar werden sich in Aschaffenburg insgesamt 334 Delegierte zusammenfinden. Jeder Landesverband kann für 50 eingetragene Mitglieder je einen Delegierten entsenden.

Nordrhein-Westf. 64 Delegierte Sachsen 11 Delegierte
Baden-Württem. 52 Delegierte Brandenburg 9 Delegierte
Bayern 52 Delegierte Hamburg 8 Delegierte
Hessen 36 Delegierte Thüringen 6 Delegierte
Niedersachsen 29 Delegierte Mecklenb.-Vorp. 5 Delegierte
Rheinland-Pfalz 20 Delegierte Sachsen-Anhalt 5 Delegierte
Berlin 16 Delegierte Saarland 4 Delegierte
Schleswig-Holst. 14 Delegierte Bremen 3 Delegierte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s