Todesstrafe? Erdogan hat sich von Europa verabschiedet!

Todesstrafe? Erdogan hat sich von Europa verabschiedet!Erdogan beweist dieser Tage einmal mehr, dass er die Türkei in die Isolation führt: Erst die Abstimmung über das „Präsidialsystem“, dass dem türkischen Herrscher noch mehr Freiheiten erlaubt, jetzt die Abstimmung zur Todesstrafe – diese Politik darf man nicht unterstützen. Im Gegenteil: Man ist verpflichtet, sich dieser Politik mit allen demokratischen Mitteln entgegenzustellen.
Es kann nicht sein, dass sich ein Diktator am Einfallstor zu Europa erhebt. Wir alle können uns vorstellen, was mit den inhaftierten Erdogan-Gegnern passieren könnte, sobald die Todesstrafe beschlossen ist. Das Leben tausender Menschen steht auf dem Spiel! Die Ächtung der Todesstrafe ist ein europäisches Projekt, das weit über die Europäische Union hinausreicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s