So werden FakeNews gebastelt

Erstens: Mit 15 Muslimen inszeniert CNN in London einen „Spontanprotest“ gegen islamische Gewalt. Zweitens: Mit einer Twitternachricht schickt man das Photo um die Welt. Drittens: In der Tagesschau wird das Bild kommentarlos als Hintergrund eingeblendet und damit eine Großveranstaltung suggeriert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s