„Es handelt sich nicht um die Rettung von Menschenleben, sondern um die Übergabe von Migranten.“

Das sagte der Staatsanwalt, der sich die Beweise gegen die angebliche „Hilfsorganisation“ angesehen hat. „Jugend hilft“ heißt die Organisation, die offenbar Schlepper dabei unterstützt hat, Migranten nach Europa zu schaffen. Unter dem Deckmantel der „Seenotrettung“ haben die „Helfer“ wohl mit Kriminellen zusammengearbeitet und Dutzende Migranten direkt zur Weiterfahrt übergeben bekommen.

Es ist wichtig, dass man die Verbrechen von Schleppern offen kritisiert und anprangert. Stattdessen arbeiten Linke, Grüne und die SPD offen daran, diese Schleuseraktionen moralisch zu legitimieren. Nein, liebe Linken Politiker: Illegal bleibt illegal!

Es wird Zeit für den Mut zur Wahrheit – Zeit für die AfD!

https://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2017/08/mittelmeer-fluechtlinge-rettungsschiff-juventa-ngo-jugend-rettet.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s