Erdogan will ein neues türkisches Reich!

Es gibt offenbar nichts, wovor der türkische Despot Erdogan zurückschreckt. Er sperrt Demonstranten ins Gefängnis, nennt deutsche Politiker Nazis und will die Todesstrafe durchsetzen.

Da passt es schon fast ins Bild, wenn man die aktuellen Nachrichten liest: Erdogan scheint sich Gedanken darüber zu machen, die Grenzen der Türkei auszuweiten. Als Beispiel nimmt er sich offenbar das osmanische Reich, das Anfang des letzten Jahrhunderts unterging. Die neuen Grenzen nach dieser Neuordnung der Türkei hätten die Türken „nicht freiwillig akzeptiert.“

Wie soll man das verstehen? Ein überheblicher türkischer Präsident, der die Grenzen seines Landes erweitern will, der sein Militär ausbaut und sich selbst zum Diktator ausgeschwungen hat.

In Deutschland hatten wir so einen Typen schon einmal – das wollen wir nicht noch einmal erleben!

https://www.welt.de/politik/ausland/article167396003/Erdogan-will-die-Tuerkei-zur-Leuchte-des-Islam-machen.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s