Zur Person

  • Nach dem Abitur und einer abgeschlossenen Lehre mit anschließender Berufstätigkeit  als Baumschulgärtner habe ich mich 1986 in Berlin für Literaturwissenschaft, Philosophie und Anglistik immatrikuliert.
  • 1991 begann ich in Großbritannien an der University of East Anglia in Norwich als Dozent für Übersetzungen und zum Film der Weimarer Zeit zu arbeiten. Mein Studium schloss ich 2001 mit der Promotion zum Doktor der Philosophie ab.
  • Im selben Jahr gründete ich meine eigene Konferenzfirma in London und Norwich und nahm 2007 ein einjähriges Stellenangebot als Geschäftsführer einer britischen Konferenzfirma in Indien an.
  • Zuvor bin ich im September eingebürgert worden, da Groβbritannien zu meinem Lebensmittelpunkt geworden war. Mein Geburtsname Uwe Brunβen wurde zu Hugh Bronson ins Englische übersetzt. Mit einer eidesstattlichen Erklärung habe ich meinen deutschen Namen abgelegt, um nicht mit zwei Namen geschäftsfähig sein zu können. …………………………………………………………………………………………………………………………………lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll……………..
  • 2012 bin ich wegen Trauerfällen in der Familie nach Berlin zurückgekehrt und bin entgegen meiner ursprünglichen Absicht in Deutschland geblieben. Unsere Familie ist leider typisch für das demographische Problem in diesem Land. Die Verwandtschaft trifft sich nur noch zu Begräbnissen und nicht mehr zu Kindstaufen.
  • Seit meiner Rückkehr aus Indien im Jahr 2008 habe ich bis 2014 freiberuflich als Programme Editor für „The Economist Intelligence Unit Ltd.“ gearbeitet. Hauptberuflich bin ich seit 2014 als Dozent für Deutsch und Englisch an einer privaten Berliner Sprachschule tätig.
  • Mit meinem Beitritt zur Alternative für Deutschland am 10. April 2013 bin ich zum ersten Mal Mitglied einer politischen Partei geworden. Am 5. Juli 2014 wurde ich zum stellvertretenden Sprecher des AfD Landesverbands Berlin gewählt und bin am 16. Januar 2016 im Amt bestätigt worden.                                                                                             ………………………………………………………………………………………
  • Bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September 2016 ist die AfD mit 14,2% in den Preußischen Landtag eingezogen und stellt 25 Parlamentarier. Am 6. November 2016 wurde ich zum Europa- und Bundespolitischen Sprecher der Berliner AfD Fraktion ernannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s